Hauptmenü
Inspiriert von seinen eigenen Kindern und dem Bewusstsein, dass die kleinen Patienten ganz besonderer Aufmerksamkeit in einer Zahnarztpraxis bedürfen, hat sich Klaus Lierheimer einem dreijährigem Curriculum der Kinderzahnheilkunde unterzogen, Die Abschlussprüfung dieser Zusatzausbildung der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde (DGZMK), umfasst unter anderem wesentliche Elemente der Kinderpsychologie, Vom ersten Moment an fühlen sich die Kinder in unserer Praxis besonders gut aufgehoben, wenn sie in der wöchentlichen Kindersprechstunde im Wartezimmer auf Gleichgesinnte treffen, Spätestens bei der spielerischen Beratung verlieren die meisten von ihnen ihr Misstrauen, spezifische Möglichkeiten in der Lokalanästhesie nehmen selbst denjenigen die Angst, die schon schlechte Erfahrungen beim Zahnarzt gemacht haben, Nach unserer kindgerechten, behutsamen Behandlung ist bisher noch jeder der kleinen Patienten gerne wiedergekommen - schließlich gibt es meist noch etwas zu Ende zu spielen, da die letzte Wartezeit einfach zu kurz ausfiel

Kinderzahnheilkunde

Inspiriert von seinen eigenen Kindern und dem Bewusstsein, dass die kleinen Patienten ganz besonderer Aufmerksamkeit in einer Zahnarztpraxis bedürfen, hat sich Klaus Lierheimer einem dreijährigem Curriculum der Kinderzahnheilkunde unterzogen. Die Abschlussprüfung dieser Zusatzausbildung der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund-, und Kieferheilkunde (DGZMK) umfasst unter anderem wesentliche Elemente der Kinderpsychologie.

Vom ersten Moment an fühlen sich die Kinder in unserer Praxis besonders gut aufgehoben, wenn sie in der wöchentlichen Kindersprechstunde im Wartezimmer auf Gleichgesinnte treffen. Spätestens bei der spielerischen Beratung verlieren die meisten von ihnen ihr Misstrauen, spezifische Möglichkeiten in der Lokalanästhesie nehmen selbst denjenigen die Angst, die schon schlechte Erfahrungen beim Zahnarzt gemacht haben.

Nach unserer kindgerechten, behutsamen Behandlung ist bisher noch jeder der kleinen Patienten gerne wiedergekommen – schließlich gibt es meist noch etwas zu Ende zu spielen, da die letzte Wartezeit einfach zu kurz ausfiel!

Unsere Schwerpunkte im Bereich der Kinderbehandlung:

  • Separate Kindersprechstunde (einmal wöchentlich)
  • Kinderprophylaxe inklusive Ernährungsberatung
  • Individuelle Kinderdiagnostik
  • Neue Kariesdiagnostik per Laser
  • Spezielle Lokalanästhesie
  • Besondere Füllungstherapie
  • Platzhalter zur Vermeidung von Zahnfehlstellungen
  • Kinderkronen
  • Milchzahnwurzelbehandlung
  • Kinderprothesen
  • Kieferorthopädie mittels festsitzender und herausnehmbarer Spangen (auch Frühbehandlung)